Im Rahmen des GivingTuesday konnten unsere KollegInnen mit jeder getrunkenen Tasse Kaffee ein Projekt der Diakonie Österreich unterstützen.

In diesem Projekt werden Kindern mit Beeinträchtigungen spezielle Tablets zur Verfügung gestellt, die sie im Alltag unterstützen und eine bessere Kommunikation ermöglichen. Diese spezielle Technologie können sich leider nicht genügend Familien leisten.

Da jedes Tablet zählt haben wir uns dazu entschlossen, pro von BEKO KollegInnen getrunkener Tasse Kaffee, einen gewissen Betrag zu spenden.
So freut es uns sehr, dass unsere KollegInnen österreichweit über 200 Tassen Kaffee konsumiert haben und wir gleich 3 dieser Tablets verschenken können.

Wie dem 9 jährigen Liam mit dieser Technologie geholfen werden konnte erfährst du du im Video anbei: