Permanentes Wissensupdate nach Maß. Wir fördern die Lernbereitschaft unserer Mitarbeiter. Mit der 1996 gegründeten BEKO Akademie sind wir zum Vorreiter in Sachen betrieblicher Weiterbildung im KMU-Bereich geworden.

Die BEKO-Akademie ist ein umfangreiches Abendkursprogramm, welches sich inhaltlich am aktuellen Personalentwicklungsbedarf der MitarbeiterInnen genauso wie an konkreten Anforderungen des regionalen Marktes orientiert. Natürlich finden auch die strategischen Weichenstellungen des Konzerns ihren Niederschlag im Angebot, sowie die aktuelle Schwerpunktthemen Digitalisierung oder Industrie 4.0.

Auf Basis dessen wird jährlich ein aktuelles, markt- und mitarbeiterInnen-orientiertes Kurs- und Weiterbildungsprogramm veröffentlicht, aus welchem unsere MitarbeiterInnen die für sie passende Weiterbildung auswählen und sich dazu anmelden können. Die BEKO-Akademie findet direkt an den BEKO-Standorten in Wien, Linz, Graz und Salzburg statt. Bei erfolgreicher Absolvierung eines Kurses wird ein Zertifikat oder eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

Permanentes Wissensupdate nach Maß. Wir fördern die Lernbereitschaft unserer Mitarbeiter. Mit der 1996 gegründeten BEKO Akademie sind wir zum Vorreiter in Sachen betrieblicher Weiterbildung im KMU-Bereich geworden.

Wir haben früh erkannt, dass lebenslanges Lernen und der Mut, in neue Herausforderungen einzusteigen, entscheidend für den Erfolg in der modernen, globalen Wirtschaft sind. Für den Arbeitnehmer selbst, aber auch für das gesamte Unternehmen.

Inhaltlich orientieren sich die Kurse der BEKO Akademie an den Wünschen und Bedürfnissen der Mitarbeiter zur individuellen Karriereplanung genauso wie an konkreten Anforderungen des regionalen Marktes. Natürlich finden auch die strategischen Weichenstellungen des Konzerns ihren Niederschlag im Angebot, wie die aktuelle Schwerpunktthemen Digitalisierung oder Industrie 4.0.

Im Rahmen der BEKO Akademie fördern wir die aktive Lernbereitschaft unserer Mitarbeiter im fachlichen Bereich durch permanentes Wissensupdate in den zentralen Technikfeldern. Auf technologischer Ebene umfasst das Angebot Kurse zu CAD-Systemen, Programmiersprachen, Projektmanagement, Methoden, Zertifizierungen und konkreten Anforderungen des Marktes.