Visualisierung ist der Schlüssel

Für Dormakaba, das größte Unternehmen der Zutritts- und Sicherheitsbranche in Österreich, erstellte BEKO ein leicht verständliches und überzeugendes Visualisierungsvideo zur Präsentation eines temporären Zutrittssystems.

Effiziente Zutrittskontrolle: Ein Zylinder, zwei Schlüssel

SAT Secure Acess Temporary ist ein mechanisches Schließkonzept von Dormakaba. Damit kann der Haus- oder Wohnungseigentümer ausgewählten Personen wie zum Beispiel der Reinigungskraft einen temporären Zutritt mit einem eigenen Serviceschlüssel gewähren. Dazu muss der Inhaberschlüssel lediglich in eine 8h-Stellung gebracht werden. Sobald dieser wieder wie üblich bei der 6h Position abgezogen wird, kann der Serviceschlüssel nicht mehr verwendet werden. Der hochwertige Schließzylinder ist eine Kombination aus 2 Schließsystemen und deshalb aufwändig hergestellt.

BEKO Visualisierung fuer Schliess-System von Dormakaba

Demonstration der Funktion und Vorteile

BEKO erhielt den Auftrag die Qualität des Schließsystems, seine Vorteile und die einfache Benützung in einem anschaulichen und leicht verständlichen Video zu demonstrieren. Der „Look“ des Videos sollte dem der bestehenden Videos von Dormakaba entsprechen. Deshalb mussten vorhandene Setups in Bezug auf Materialien, Background usw. vollständig geändert werden.

“Filmtechnisch interessant ist, dass zusätzlich sogenannte Lense-Effects neu erstellt und mit den Zwischensequenzen mit Adobe AfterEffects kombiniert wurden. Da das Video insgesamt so nah wie möglich dem der bestehenden Videos angepasst werden sollte, wurde auch ein dazu passender Sound komponiert, der dem Video auch eine entsprechende Emotionalität verleiht”, erläutert BEKO Visualisierungsexperte Bernhard Sandriester.

Dormakaba: Ein Zylinder, zwei Schluessel

Visualisierung für Schließsystem von Dormakaba